Abtreibung ist Frauenrecht

Am Samstag 24.10.2009 werden christliche Fundamentalist_innen den sog. „1000 Kreuze Marsch“ durch München veranstalten. Unter dem Deckmantel des „Lebensschutzes“ wollen sie dabei ihre reaktionäre, frauenfeindliche und heterosexistische Propaganda verbreiten. Unterstützung erfahren sie hierbei durch die katholische Kirche, konservative Parteien aber auch Neonazist_innen! (nähere Infos hier ).

Gegen all dies wird ProChoice, das „Bündnis für das Recht auf Abtreibung“, am selben Tag ab 11 Uhr eine Demonstration organisieren, die wir gerne unterstützen möchten ! Wir laden daher alle Interessierten ein, sich uns anzuschliessen und gemeinsam auf die Demo zu fahren !

Abfahrt: 10 Uhr, Landestheater IBK
Anmeldung unter: stbg-uibk@riseup.net

Demoaufruf Vorderseite
Demoaufruf Rückseite